Schotterreiningung

Einheit:

Die SRM-2000 besteht aus einem Beschicker und einem Rüttler. Durch die Verbindung der Einheit mit dem Bagger ist ein stets gleichbleibender Arbeitsabstand sichergestellt. Betrieben wird die SRM-2000 mit Elektromotoren: Stromaufnahme 10 KW.
Der hohe Reinigungsgrad wird durch die gleichmäßige Hochförderung des Schotters mit dem Beschicker erreicht.

Im Zuge der Schotterreinigung begann die Firma Schwarz Gleisbau-Maschinen OG mit der Entwicklung der Schotterreinigungsmaschine SRM-2000. Den Ausschlag dazu gab die gebräuchliche Methode der Durcharbeitung, bei der jeweils der alte, verschmutzte Schotter komplett gegen neuen Schotter ausgetauscht wurde. Da sich unser Einsatzbereich hauptsächlich auf eingleisigen Strecken mit sehr kurzen Zugspausen befindet, war die Entwicklung einer kompakten und äußerst mobilen Schotterreinigungsmaschine erforderlich.

Auch der stetig wachsende Umweltschutzgedanke hat uns zur Entwicklung dieser Maschine veranlasst. Durch die Verwendung der Schotterreinigungsmaschine SRM-2000 wird der im Gleiskörper vorhandene Schotter zur Gänze zurückgewonnen. Es entfällt daher der gesamte Abtransport des Altschotters und die Zulieferung des Neuschotters wird auf ein Minimum reduziert.
Die langjährige Erfahrung und der Einsatz in der Praxis ermöglichten es uns, diese kompakte, robuste und leistungsfähige Maschine zu entwickeln, die heute als echte Alternative angesehen werden kann.

Die erfolgreich eingesetzte Schotterreinigungsmaschine SRM-2000 befindet sich seit Jahren in mehreren Ländern Europas im Einsatz.